Willkommen in der Ballettschule Nadja Jungmann

In meinem körperfreundlichen Balletttraining lege ich besonderen Wert darauf, mit den richtigen ballettentsprechenden Muskeln zu arbeiten, ein Gefühl für Körper und Musik zu entwickeln sowie eine klare Linienführung zu erarbeiten. Diese Technik tatsächlich leben und ausdrücken zu können und nicht nur zu markieren oder simulieren, habe ich mir zur Aufgabe und Zielsetzung  als Lehrerin für meine Schüler gemacht.

Eine jede Ballettklasse basiert auf einem klaren aufbauenden Konzept, einem sehr präzise Ausführen der einzelnen exercises, erarbeitet durch meine langjährige Erfahrung als Tänzerin und Lehrerin. Immer wieder inspiriert durch unterschiedliche Stile, welche ich im Laufe der Jahre kennengelernt habe sowie ganz besonders die sehr effektive, für das Klassische Ballett unabdingbare, Boris Kniaseff Floorbarre Methode sowie gezielte Pilates Übungen.

Gerne ohne Voranmeldung vorbei kommen und an einer Probestunde teilnehmen!

Die Ferienzeiten des Ballettstudios werden grundsätzlich unter „Stundenplan“ angegeben, ansonsten findet der Unterricht immer statt!

 

Anfänger:

In dieser Klasse steht die richtige Platzierung des Körpers und die Aktivierung der ballettentsprechenden Muskeln im Vordergrund, was durch die Boris Kniaseff Floor Barre Methode und bestimmte pilates Übungen erlernt wird. Ein wunderbarer Nebeneffekt dieser Übungen sind eine schmale Taille, ein aufrechtes Becken, lange Muskeln, gerade langgestreckte Beine, durchgestreckte Füße und ein Arbeiten aus der Körpermitte.

Diese Klasse eignet sich sowohl für absolute Anfänger ohne jegliche Vorkenntnisse als auch zum Wiedereinstieg nach einer Pause, um wieder Kraft und Flexibilität zu erlangen und durch langsames bewußtes Arbeiten die Technik wieder aufzufrischen.

 

 Anfänger mit Vorkenntnissen:

Körperfreundliches Training für alle, die sich mit Freude und Konzentration bewegen möchten. Es wird  besonders Wert darauf gelegt, mit den richtigen Muskeln zu arbeiten und somit eine saubere starke Bein- und Fußtechnik zu entwickeln. Ein Gefühl für Körper und Musik, Ausdauer  sowie eine klare Linienführung, stehen zudem im Focus dieser Klasse. Basiskenntnisse werden voraus gesetzt.

 

Mittelstufe/Fortgeschrittene:

Körperfreundliches Balletttraining mit Focus auf eine elastische Bewegungsqualität, eine starke saubere Bein- und Fußtechnik sowie einer klaren Linienführung. Es wird besonders Wert darauf gelegt mit den ballettentsprechenden richtigen Muskeln zu arbeiten, was durch die Boris Kniaseff Floor Barre Methode unterstützt wird, um die Technik tatsächlich leben und nicht nur simulieren zu können.

Tänzerische Trainingschoreographien und ausdauerfördernde dynamische Sprungkombinationen warten auf euch sowie viel Freude am Tanz.